EBERL PRINT GmbH EBERL PRINT GmbH

PRESTEL VERLAG

No Photos on the Dance Floor!

Mit dem Ausstellungsprojekt No Photos on the Dance Floor! Berlin 1989—Today wird die Berliner Clubszene seit dem Fall der Mauer historisch dokumentiert und in Clubnächten bei C/O Berlin „live“ erfahrbar gemacht.

Aus der Buchdecke des schwarzen Ausstellungskatalogs wurden die Letter „No Photos“ ausgestanzt, die den Blick auf das knallige Vorsatzpapier freigeben.

Die dünnen Pappen verleihen dem Festband eine flexible Haptik und ein sehr gutes Aufschlagverhalten. Für die Fadenheftung wurde ein schwarzer Faden verwendet, der stimmig in das Gesamtkonzept passt.

KEY FEATURES
Festband, Stanzung, Fadenheftung, schwarzer Faden, dünne Pappen

Kunde
Prestel Verlag, München (D)

Projekt
No Photos on the Dance Floor!: Berlin 1989 – Today

Herausgeber
Heiko Hoffmann und  Felix Hoffmann


Ansprechpartner
Klaus Schneider
kschneider @eberlkoesel.de
+49 8374 580 259