Eberl & Koesel GmbH & Co. KG Eberl & Koesel GmbH & Co. KG

HIRMER VERLAG

Hilti Art Foundation - Die Sammlung Band 1&2

Die beiden eleganten Kunstbände "Die Sammlung" gewähren Einblicke in die private Kunstsammlung der Hilti Art Foundation, die über 200 Gemälde, Skulpturen und Fotografien feinster Qualität von der Klassischen Moderne bis zur Gegenwart umfasst.

Während Band 1 unter anderem die Werke von Lehmbruck, Boccioni, Picasso oder Giacometti präsentiert, enthält der zweite Band 120 ausgewählte Werke ab Mitte des 20. Jahrhunderts bis heute, von Josef Albers bis Thomas Struth.

Unter den Schutzumschlägen verbirgt sich ein feines, sandfarbenes Leinen, das mit Transparentfolie geprägt wurde. Besonders herausfordernd an diesem Titel waren die Bildabstimmung auf das hochweiße Papier und die Papierwechsel im Inhalt, die für das perfekte Zusammenspiel zwischen Text- und Bildteilen sorgt.

Völlig berechtigt wurden die beiden Bände bei dem Award "Schönste Bücher aus Liechtenstein 2020" ausgezeichnet!


KEY FEATURES
Festband, Fadenheftung, Schutzumschlag, Leinenband, Transparentfolie

Kunde
Hirmer Verlag, München (D)

Projekt
HILTI Foundation - Die Sammlung Band 1 & 2

Herausgeber
Michael Hilti, Uwe Wieczorek

Gestaltung
Kurt Dornig, Dornbirn (A)


Ansprechpartner
Klaus Schneider
kschneider @eberlkoesel.de
+49 8374 580 213