Eberl & Koesel GmbH & Co. KG Eberl & Koesel GmbH & Co. KG

BOOKFLOW

Eberl & Kœsel BookFlow - Next Generation Digital Printing

Die Herstellung von Büchern mit Umfängen über 1000 Seiten auf Dünn- oder Werkdruckpapier – insbesondere für Verlage aus den Bereichen Recht, Wirtschaft, Steuern (RWS) – stellt hohe Anforderungen. Zugleich wächst der Bedarf nach kurzfristig lieferbaren aber immer kleiner werdenden Auflagen.

Mit einer hochmodernen und effizienten Produktionslinie zeigt Eberl & Kœsel, wie mit neuer Hard- und Software, einer effizienten Prozesskette und jeder Menge Erfahrung diese Kundenwünsche erfüllt werden. Der Name dieser einmaligen Lösung: Eberl & Kœsel BookFlow.

Mit BookFlow machen wir aus einer Rolle weißen Papiers fertige ein- oder vierfarbige Buchblöcke. Das ist ein endloser, faszinierender Daten- und Papierstrom.
Joachim Kühn – Geschäftsführer Eberl & Kœsel
Ihre Vorteile mit Eberl & Kœsel BookFlow

Bei kleineren Auflagen ist der Digitaldruck meist kostengünstiger als konventionelle Druckverfahren. Bis zu welcher Auflagenhöhe hängt dabei vom Objekt ab. Ein reiner Stückkostenvergleich ist oftmals irreführend, da Kapitalbindung und Absatzrisiko unberücksichtigt bleiben. In der Gesamtbetrachtung punktet BookFlow auf ganzer Linie.

Leistungs- und Preisvorteil:
Werke mit hohem Umfang lassen sich dank BookFlow auch auf Dünndruckpapier ab 33 g/m² wirtschaftlich produzieren. In ausgezeichneter Qualität, dank unserer jahrelangen Erfahrung im Digitaldruck. 1/1- bis 4/4-farbig Skala möglich.

Kleine Auflagen und geringe Produktionszeiten sorgen für maximale Flexibilität bei gleichbleibend hoher Qualität.

Nie wieder zu viel produzieren

Investitionsrisiko und Kapitalbindung reduzieren:
Nie mehr zu viel Gedrucktes im Lager bevorraten und im schlimmsten Fall entsorgen müssen. Mit BookFlow lassen sich kleine Auflagen realisieren. Mit der Sicherheit, jederzeit in konstanter Qualität und kurzen Produktionszeiten nachproduzieren zu können. Dies bedeutet hohe Flexibilität bei geringem Investitionsrisiko und Kapitaleinsatz.

Schlanker Prozess:
Eine digitale Schnittstelle ist Garant für effiziente Produktion. Durch Wegfall diverser Zwischenstufen im Herstellungsprozess auch auf Kundenseite. Wir bieten Unterstützung und Knowhow für die Anbindung via XML.

Es gibt nur sehr wenige Betriebe, die genug Erfahrung und Wissen haben, um sechs Zentimeter dicke Buchblöcke auf Dünndruckpapier zu produzieren.
Birsan Gülmez – Leitung Druck bei Eberl & Kœsel
Erfahrung, Effizienz und vieles mehr
  • Wir haben langjährige Erfahrung in Druck und Verarbeitung von umfangreichen Werken
  • gängige ungestrichene und gestrichene Papiersorten bevorraten wir jederzeit auf Lager
  • späte Umfangs- und Auflagenfestlegung für maximale Flexibilität
  • ein webbasiertes Kalkulationstool vereinfacht die Entscheidungsfindung und sichert Preistransparenz
  • Planungssicherheit durch Jahres- und Rahmenverträge möglich
  • maximale Qualität durch Inline-Qualitätskontrolle. Missing Lines gehören der Vergangenheit an
  • Wegfall von Druckplatten und geringe Makulaturquote als Pluspunkt für die Umwelt
  • Weiterverarbeitung zum fertigen Buch auf modernsten Anlagen an einem Standort in Altusried-Krugzell
Technische Spezifikationen

Druckgeschwindigkeit: bis 133 m/min; kontinuierliche Qualitätskontrolle per Hochgeschwindigkeits-Kamerasystem;
Druckkopftechnologie: DigiDot piezoelektrisch Drop-on-Demand; Auflösung bei Nenngeschwindigkeit: bis 1200 x 1200 dpi; CMYK mit InkSafe Technologie.

Parallelfalz 4-Seiter – Seitenbreite: min. 127 mm, max. 279 mm
Wickelfalz 6-Seiter – Seitenbreite min. 127 mm, max. 254 mm
Doppel Parallelfalz 8-Seiter – Seitenbreite min. 121 mm, max. 190 mm

Rollenbreite : 32 bis 56,5 cm; max. Druckbreite: 55,4 cm; Bedruckstoffe: Werkdruck-, Offset-, Bilderdruck- sowie Dünndruckpapiere; Papiergewicht: 33 bis 300 g/m²

Mit unseren optimierten Workflows können wir den Verlagen und Industriekunden Lösungen anbieten, die ihnen zugleich Stabilität und Terminsicherheit, aber auch Flexibilität und Wirtschaftlichkeit bieten.
Hans-Georg Trentz – Kundenberatung Außendienst bei Eberl & Kœsel
Vom Buch- zum Lesefluss

Mit Eberl & Kœsel BookFlow haben wir eine Lösung geschaffen, die vierfarbigen digitalen Rollendruck auf dünnem Papier wirtschaftlich ermöglicht. Wie wir dieses Ziel erreicht haben und warum auch Aspekte der Nachhaltigkeit und Effizienz eine große Rolle spielen, lesen Sie in unserer Reportage.

Zur Reportage (PDF-Download)

Videomaterial für alle, die BookFlow in Motion sehen möchten.
Zur BookFlow Playlist auf YouTube

Sie haben noch Fragen? Kontaktieren Sie uns gerne.
Ihren persönlichen Ansprechpartner finden Sie hier