EBERL PRINT GmbH EBERL PRINT GmbH

Eberl & Koesel ist Bücherdrucker des Jahres 2020

Zahlreiche Innovationen und herausragende Printprodukte wurden bei dem diesjährigen Druck&Medien Award ausgezeichnet. In insgesamt 25 Kategorien wurden die Preise vergeben. Zum Bücherdrucker des Jahres 2020 wurde Eberl & Koesel FinePrints gekürt. In der Kategorie „Kreativste Selbstvermarktung des Jahres“ konnte man die Silbermedaille erlangen.
Eberl & Kœsel

Im Corona-Jahr ist alles anders. Auch die traditionellen Druck&Medien Awards müssen 2020 ohne ihre beliebte Preisverleihungsgala auskommen. Dass die Awards trotzdem vergeben wurden, war Juryvorsitzendem Bernhard Niemela eine Herzensangelegenheit. „Gerade in einem für die Branchenbetriebe wirtschaftlich schwierigen Corona-Jahr ist es wichtig, dass wir die Druckereien und Buchbindereien in ihrem Marketing unterstützen", so Niemela.

Anders war auch der diesjährige Bewerbungsprozess von Eberl & Koesel. "Durch den Zusammenschluss von Eberl print und Kösel haben wir erstmals eine gemeinsame Einreichung vorgenommen", so Eberl & Koesel Marketingleiter Markus Erhart. "Wir hatten uns im Frühjahr entschlossen, nur in zwei Kategorien einzureichen. Dass wir die Kategorie "Bücherdrucker des Jahres" gewinnen konnten und in der Kategorie "Kreativste Selbstvermarktung des Jahres" einen hervorragenden zweiten Platz erreicht haben, freut uns natürlich sehr, zumal wir die Auszeichnungen nun auch gemeinsam als Eberl & Koesel feiern können. Nicht zuletzt ist die Auszeichnung auch ein großer Verdienst unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter", so Erhart.

Unser Dank gilt darüber hinaus natürlich allen Kunden, die sich auf Neues einlassen und uns ihr Vertrauen schenken.

Folgende Projekte wurden eingereicht:

Bücherdrucker des Jahres 2020
Piper Verlag: "Der Blaue Reiter"
Michael Imhof Verlag: "Spielräume"
EGP Verlag GmbH: "Ein guter Punkt"
Scholz and Friends Berlin: "The Tampon Book"
Klostertal Tourismus: "Im Tal der Alfenz"

Kreativste Selbstvermarktung des Jahres 2020
Eberl & Koesel Xperience Box