Eberl & Koesel GmbH & Co. KG Eberl & Koesel GmbH & Co. KG

Ausblick auf die Druck und Design-Konferenz am 07. Oktober in München

Am 07. Oktober 2021 zeigt die Druck und Design-Konferenz in München, wie hochwertige und nachhaltige Printprodukte im gekonnten Zusammenspiel von Designer, Drucker und Kunde entstehen. Mit dabei als Aussteller: Eberl & Koesel FinePrints.
Eberl & Kœsel

Vor der Kulisse der Theatinerkirche kommen im Münchner Literaturhaus am 07. Oktober 2021 Drucker, Auftraggeber und Designer ins Gespräch. Inspirierende Keynotes geben die Leitplanken vor und zeigen auf, wohin Print sich entwickelt.

In praxisorientierten Work-Panels mit ausgewiesenen Experten setzt die Konferenz ganz auf Wissenstransfer. Denn nur wenn alle Seiten wissen, was der andere will, können faszinierende und nachhaltige Produkte entstehen – zur Zufriedenheit der Kunden. Die einzelnen Work-Panels werden von Produktionern, Designer und Druckprofis geleitet. Sie geben einen intimen Einblick in ihre Arbeit und stellen sich der Diskussion. So ist praxisrelevanter Mehrwert garantiert.

Im attraktiven Ausstellungsbereich erwartet die Teilnehmer eine Vielzahl an herausragenden Printprojekten und zahlreiche Papierinnovationen. „Wir zeigen, wie hochwertige und durchdachte Printprodukte nicht nur erfolgreiche Werbe- und Imageträger sind, sondern auch, wie sie zu einem entscheidenden Standbein in nachhaltiger Kommunikation werden“, so Marian Rappl, Leiter Kommunikation Verband Druck und Medien Bayern (VDMB).

Für alle die nicht persönlich vor Ort sein können, wird die Konferenz erstmalig zusätzlich auch in voller Länge im Internet übertragen. So haben deutlich mehr Interessierte die Möglichkeit, an der Konferenz teilzunehmen.

Die Druck und Design wird alle zwei Jahre vom Verband Druck und Medien Bayern e. V.  und dem Grafikmagazin veranstaltet und vom MedienNetzwerk Bayern unterstützt.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie auf der Internetpräsenz der Konferenz